Mehr als zwei Freundinen feiern Fasching

Mehr als zwei Freundinen feiern Fasching (tok) Der Seniorenfasching in Wurz entwickelt sich immer mehr zum Treffen mit Wohlfühlqualität für Leute über 60. Die Maschkerer kamen bis aus Neuhaus, Neustadt und Weiden. Die Musikanten Hans Fischer und Wilfried Siebert verstanden es, Männer und Frauen zum Schunkeln und Schmunzeln zu animieren. Agathe Rippl, Käthe Bodenmeier, Monika Gevatter, Brigitte Schedl und Martina Mois verwöhnten die Gäste mit Kaffee und Brotzeit. Beim Sketch "Zwei Freundinnen treffen
Der Seniorenfasching in Wurz entwickelt sich immer mehr zum Treffen mit Wohlfühlqualität für Leute über 60. Die Maschkerer kamen bis aus Neuhaus, Neustadt und Weiden. Die Musikanten Hans Fischer und Wilfried Siebert verstanden es, Männer und Frauen zum Schunkeln und Schmunzeln zu animieren. Agathe Rippl, Käthe Bodenmeier, Monika Gevatter, Brigitte Schedl und Martina Mois verwöhnten die Gäste mit Kaffee und Brotzeit. Beim Sketch "Zwei Freundinnen treffen sich" waren Maria Gleißner aus Wurz und Agathe Rippl nicht wiederzuerkennen. Nächster Höhepunkt war der Auftritt der Botzersreuther Kindergarde mit Kinderprinzenpaar Sophia und Luis sowie dem 8-jährigen Funkenmariechen Lena. Bild: tok
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.