Michl siegt bei Stadtlauf
Laufsport

Weiden. (bad) Bereits bei seinem ersten Wettkampf für die DJK Weiden sicherte sich Daniel Michl den Gesamtsieg bei der 17. Auflage des Tirschenreuther Stadtlaufes. Der Neuzugang der DJK meisterte die 5,2 km lange anspruchsvolle Strecke in der Tirschenreuther Innenstadt in 17:16 Minuten und deklassierte den Rest des Feldes um Längen.

Den 3. Platz in der Gesamtwertung belegte Langstreckenspezialist Jürgen Steiner. Er überquerte die Ziellinie als Sieger der Klasse M50 in 18:32. Ebenfalls Rang eins erreichte Edi Schober in der Klasse M60 in 20:09. Die Plätze zwei und vier in der Altersklasse M45 belegten Wolfgang Wild und Peter Fischer. Auf der 3,9 km langen Damenstrecke sicherte sich Irmi Schober in 17:23 den ersten Platz in der Klasse W55. Beim Schülerlauf über 2,6 km belegte Melissa Wild (11:33) Rang zwei.

Judo Bolleininger wieder souverän

Weiden. (sbo) Beim Judo-Osterturnier in Passau erkämpfte sich Christin Bolleininger erneut eine Medaille in der Frauenklasse. Sie beendete vorzeitig alle Paarungen und sicherte sich damit Platz eins. Weitere Starter vom Turnerbund waren in der U15 Michelle Kleemann, die Silber holte und Kevin Kaiser, der bei seinem ersten Turnierstart Platz 5 belegte.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.