Mit Auto oder Rad nach Kallmünz
Freudenberg

Lintach. Der Dorf- und Kulturverein lädt zu einem Besuch der "Perle des Naabtals" ein. Die Tour führt am Samstag, 27. Juni, nach Kallmünz, wo die Mitglieder bei einer Führung Burg und Markt erkunden. Treffpunkt in Lintach zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 12.30 Uhr auf dem Rehaber-Parkplatz.

Für Sportliche, die mit dem Rad fahren wollen, gilt: Treffpunkt in Kallmünz ist um 13.30 Uhr am Parkplatz Raiffeisen-Lagerhaus an der Dinauer Straße 1 (von Schmidmühlen kommend nach der Vilsbrücke gut sichtbar auf der linken Seite). Die Führung durch Burg und Markt (etwa zwei Stunden) kostet drei Euro pro Person und wird für Mitglieder vom Verein übernommen. Eine Einkehr schließt den Ausflug ab. Anmeldungen sind bis Donnerstag, 25. Juni, bei Hans Schwarz (09627/210) oder Klaus Dalski (09627/92 48 35) möglich.

Busse müssen wegen Kanal passen

Schleißdorf. Wegen Kanalbauarbeiten ist es weiterhin nicht möglich bis Freitag, 26. Juni, den öffentlichen Personennahverkehr für die Orte Schleißdorf, Ellersdorf und Witzlricht aufrechtzuerhalten, teilt die Gemeinde mit.

Für die Schüler verkehrt der gemeindliche Kleinbus zur Haltestelle nach Freudenberg. Der Bus fährt die Kinder um 6.49 Uhr von Schleißdorf beziehungsweise Ellersdorf zur Haltestelle nach Wutschdorf, wo sie mit dem Linienbus nach Amberg weiterfahren können. Da aus der Ortschaft Witzlricht keine Schüler nach Amberg chauffiert werden, wird Witzlricht nicht angefahren. Um 13.58 Uhr werden die Schüler ebenfalls mit einem gemeindlichen Kleinbus von der Haltestelle Wutschdorf nach Schleißdorf und Ellersdorf gebracht.

Aufgrund des Johannisbergfestes entfällt am Mittwoch, 24. Juni, die Busverbindung um 13.58 Uhr. Alle anderen Linien müssen für den genannten Zeitraum ausfallen, da der Linienverkehr und die Anschlussbusse zeitlich nicht mehr gehalten werden könnten. Der fahrplanmäßige Verkehr startet wieder ab Samstag, 27. Juni.

Kurz notiert

Kirwa mit Karpfen und Musik

Schmidgaden/Trisching. (ral) Johannis-Kirchweih ist am Wochenende in Trisching. Los geht es heute um 18 Uhr mit Kirchweihbetrieb in der Wirtsstube. Der gebackene Karpfen kann auch abgeholt werden. Morgen ist ab 16 Uhr Kirchweihbetrieb auf dem Dorfplatz mit den Trischinger Musikanten. Die Kirwa klingt am Montag gesellig ab 19 Uhr mit den Raigeringer Musikanten auf dem Dorfplatz aus.

Kurs

Freudenberg

Baumschneiden

Freitag, 26. Juni, 16.30 Uhr, Treffpunkt Cäcilienstraße 9 in Lintach. Fachberater Arthur Wiesmet zeigt den Sommerschnitt an Obstbäumen und Beerensträuchern. Eine Anmeldung und das Mitbringen von Werkzeugen sind nicht erforderlich. Der kostenlose Kurs wird vom Verein für Gartenbau und Ortsverschönerung Lintach veranstaltet. (jow)
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.