Mit Bravour bestanden

Erfolgreich legte eine Löschgruppe der Feuerwehr Miesbrunn die Leistungsprüfung "Gruppe im Löscheinsatz" ab. Kommandant Tobias Wittmann (Dritter von rechts) hatte die Löschgruppe vorbereitet. Über das erfolgreiche Abschneiden freuten sich Bürgermeister Rainer Rewitzer und Kreisbrandinspektor Hans Rewitzer (von rechts) sowie Kreisbrandmeister Gerhard Gösl (Zweiter von links). Bild: bey
(bey) Mit Bravour bestand eine Gruppe der Feuerwehr Miesbrunn die Leistungsprüfung "Gruppe im Löscheinsatz". Gruppenführer und Kommandant Tobias Wittmann, Maschinist Jakob Bauer sowie die Mitglieder Manuela Vogl, Sandro Gößl, Alexander Wittmann, Thomas Wittmann, Peter Striegl, Wolfgang Wittmann und Michael Wittmann hatten sich zur Zufriedenheit der Schiedsrichter, Kreisbrandinspektor Hans Rewitzer und Kreisbrandmeister Gerhard Gösl, vorbereitet. Bürgermeister Rainer Rewitzer dankte der Löschgruppe für den Trainingsfleiß und allen Mitgliedern der Miesbrunner Wehr für den ehrenamtlichen Einsatz. Gerade in einer Dorfgemeinschaft wie Miesbrunn sei eine eigene Wehr besonders wertvoll. Kreisbrandinspektor Rewitzer nannte die Ausbildung der Löschgruppe "hervorragend". Der Dank für das Erreichen dieses Leistungsstandes gelte Kommandant Tobias Wittmann als Motor der Wehr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.