Mit dem Schlunz die Bibel entdecken
Ensdorf

Ensdorf. Einen Bibeltag für Kinder von der 1. bis 4. Klasse bietet die Pfarrei St. Jakobus am Mittwoch, 18. November (Buß- und Bettag), an. Eltern, die arbeiten müssen, können ihre Kinder bereits um 7.30 Uhr vorbeibringen. Um 9.30 Uhr beginnt dann das Programm. Treffpunkt ist vor dem Pfarrsaal.

Die Kinder werden die Bibelgeschichte "Der barmherzige Samariter" mit dem Film "Der Schlunz - Rettung in letzter Sekunde" kennenlernen. Die Hauptperson ist ein Junge, genannt Schlunz, der sein Gedächtnis verloren hat und von der Familie Schmidtsteiner im Wald gefunden wird. Er stellt deren Leben auf den Kopf. Da er sich schnell mit dem zehnjährigen Lukas anfreundet, darf er bleiben.

Der Schlunz geht zum ersten Mal in den Kindergottesdienst und bringt mit seinen neugierigen Fragen die Religionslehrerin in Verlegenheit. Erst durch den Schlunz versteht auch Lukas vieles, was in der Bibel steht, besser.

Passend zum Thema wird gebastelt, gespielt und zum Abschluss gibt es noch warme Wiener. Der Kinderbibeltag endet um 13.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro.

Anmeldungen sind erwünscht: bei Inge Roidl (09624/92 28 64), Petra Schimmelpfennig (09624/ 93 41 50), im Pfarrbüro St. Jakobus (09624/12 20) oder per E-Mail (offener-treff.ensdorf@freenet.de).

Rieden Nikolaus kommt auf Bestellung

Rieden. Der 1. FC Rieden bietet für Samstag, 5. Dezember, wieder einen Nikolausdienst an. Auch Knecht Ruprecht und die begleitenden Engel können - einzeln oder als Teams - bei Josef Popp (09624/18 96) gebucht werden.

Hohenburg Heute Thema: Gesund im Alter

Hohenburg. Die Seniorenbeauftragten des Marktes laden für heute, 14 Uhr, ins Sportheim ein: Dr. Roland Brey, der Leiter des Gesundheitsamts Amberg, referiert bei Kaffee und Kuchen über die Gesundheit im Alter.

Wer die Dienste des Seniorenshuttles nutzen möchte, kann sich dazu unter 09626/91 23 93 anmelden.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.