Mit Eis und Anekdoten

Sommerfest im Seniorenheim: Bei einem leckeren Eis ließ es sich im Garten gut aushalten. Bild: wta
Wernberg-Köblitz. (wta) Zu einer schönen Tradition ist das Sommerfest des Senioren- und Pflegeheimes "Am Sand" geworden. Neben den Senioren waren deren Angehörige und Freunde eingeladen. Bei sommerlichen Temperaturen wurde die Einladung in den angenehm schattigen Garten gerne angenommen. In diesem Jahr wurde das Fest von den Musikanten "D'Hogga" aus Waldthurn musikalisch liebevoll auf die Senioren abgestimmt. Heimleiter Carsten Fischer freute sich über die vielen Besucher, darunter Bürgermeister Georg Butz mit Gattin Karin. Bei Eis, Kaffee, Kuchen und Gegrilltem wurde das gemütliche Beisammensein genossen. Lustige Anekdoten gab es von Pflegedienstleiter und "Chefgrillmeister" Karl Lang.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.