Mit Freude eingepackt

Sicher machen die 60 Päckchen, die die Königsteiner Schüler zusammengestellt haben, ärmeren Kindern eine Menge Freude. Regina Scharrer von der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" nahm die Geschenke gerne mit. Bild: wku
Die Grundschule Königstein beteiligte sich an der Aktion "Weihnachten im Schukarton" Die Schüler der insgesamt fünf Klassen übergaben 60 Päckchen an Regina Scharrer, die eine Sammel- und Annahmestelle leitet. Die Klasse 9b half den Grundschülern, die Päckchen zu bekleben und einzuräumen. Diese enthielten eine gute Mischung aus Spielzeug, Kleidung, Schulsachen und Süßigkeiten. Regina Scharrer brachte den Kindern zur Belohnung für ihre Mühe Lesezeichen mit. Scharrer freute sich, dass sich die Königsteiner Schule zum zweiten Mal an der Aktion beteiligt. Die Vision sei es, gemeinsam daran zu arbeiten, dass Kinder Freude erleben und Perspektiven erhalten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Königstein (2038)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.