Mit Gewehr, Pistole und Revolver

Mit Abzeichen und Urkunden wurden die Sieger in den verschiedenen Wettkampfklassen ausgezeichnet. Schützenmeister Ludwig Dirscherl (links) und Gauschützenmeister Manfred Muck (Fünfter von links, hinten) gratulierten. Bild: dl

Über ein gutes Potenzial an erfolgreichen Schützen verfügt der Vorderlader- und Pistolenclub. Bei der Ehrung der Vereinsmeister wurden die besten Teilnehmer mit den Waffen Luftgewehr, Luftpistole, Kleinkalibergewehr, Sportpistole und Revolver ausgezeichnet.

In zehn Disziplinen kämpften 51 Starter im Alter von zehn bis 85 Jahren um Ringe und Titel. Die erfolgreichsten Schützen waren in den einzelnen Sparten die Vereinsmeister Lisa Dirscherl, Alois Obermeier, Ludwig Dirscherl, Günter Hirsch, Michael Dirscherl und Maximilian Schmidt.

Geschossen wurde auf den Schießanlagen in Thanstein, Pfreimd und Neunburg. Die Treffsichersten wurden bei der Meisterschaftsehrung mit Abzeichen und Urkunden ausgezeichnet. Eine Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft berechtigt beim nächsthöheren Wettbewerb, der Gaumeisterschaft, teilzunehmen. Schießleiter Siegfried Schmidt und die Spartenleiter nahmen die Siegerehrung vor.

Alle Teilnehmer haben sich zur Gaumeisterschaft qualifiziert. Sie ist gemäß Ausschreibung bis Samstag, 21. März abzuschließen, so Gauschützenmeister Manfred Muck, der den Teilnehmern gratulierte. Schützenmeister Ludwig Dirscherl wünschte den Sportschützen sportlichen Erfolg bei den weiteren Meisterschaften und dankte den verantwortlichen Spartenleitern für die Durchführung des Wettkampfes.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Schützenklasse: 1. Stefan Legl 339 Ringe. Damen: 1. Lisa Dirscherl 376; 2. Magdalena Schmidt 374; 3. Melanie Blaschke 372 Ringe. Schüler weiblich: 1. Alicia Zisler 146 Ringe. Jugend weiblich: 1. Mareike Schmidt 289; 2. Miranda Blaschke 232 Ringe. Junioren B männlich: 1. Nico Zisler 307 Ringe. Altersklasse: 1. Sebastian Trägler 363 Ringe. Damenaltersklasse: 1. Michaela Zisler 363 Ringe. Seniorenklasse: 1. Siegfried Schmidt 371; 2. Günter Hirsch 347; 3. Ludwig Dirscherl 329 Ringe. Seniorinnen: 1. Elisabeth Legl 354; 2. Sieglinde Dirscherl 349 Ringe.

Schüler 1. Martina Schmidt 129 Ringe. Senioren A: 1. Ludwig Dirscherl 291; 2. Manfred Legl 279; 3. Alois Obermeier 270 Ringe. Seniorinnen A: 1. Sieglinde Dirscherl 244 Ringe. Senioren B: 1. Engelbert Lautenschlager 276; 2. Manfred Muck 247 Ringe. Senioren C: 1. Michael Dirscherl 290; 2. Günther Blaschke 274 Ringe.

Junioren A: 1. Maximilian Schmidt 319 Ringe. Damen: 1. Inka Karger 289 Ringe. Seniorenklasse: 1. Günter Hirsch 355; 2. Alois Obermeier 340; 3. Ludwig Dirscherl 326 Ringe.

Senioren A: 1. Ludwig Dirscherl 271; 2. Manfred Legl 254 Ringe. Senioren B: 1. Engelbert Lautenschlager 206 Ringe. Senioren C: 1. Michael Dirscherl 276 Ringe.

Seniorenklasse: 1. Günter Hirsch 568; 2. Siegfried Schmidt 555; 3. Ludwig Dirscherl 551 Ringe.

Senioren A: 1. Ludwig Dirscherl 275 Ringe. Senioren B: 1. Engelbert Lautenschlager 265 Ringe.

Senioren A: 1. Ludwig Dirscherl 281Ringe. Sportpistole/-revolver .22: 1. Alois Obermeier 316; 2. Ludwig Dirscherl 309 Ringe.

Damen: 1. Patricia Legl 227 Ringe. Altersklasse: 1. Alois Obermeier 260; 2. Engelbert Lautenschlager 241 Ringe.

Schützenklasse: 1. Stefan Legl 247 Ringe. Altersklasse: 1. Ludwig Dirscherl 324; 2. Engelbert Lautenschlager 189 Ringe.
Weitere Beiträge zu den Themen: Großkaliberrevolver (1)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.