Mit Sternchen unterwegs

Die Kleinen der Illschwanger Krabbelgruppe mit ihren Mamas beim Besuch des Reiterhofs in Altensee. In der Bildmitte Anna Ilg mit Pony Sternchen. Bild: no
Aufregend verlief für die Illschwanger Krabbelgruppe der Besuch des Reiterhofs in Altensee. Anna Ilg ermöglichte den Kindern und ihren Müttern interessante Einblicke. Im Mittelpunkt stand das Pony Sternchen. Zum Kennenlernen fütterten es die Besucher mit trockenem Brot. Die Kinder sahen zu, wie die Hufe geputzt und Sternchen gesattelt wurde. Auf dem Reitplatz bestand dann die Möglichkeit, eine Runde auf dem Pony zu reiten. Ein Rundgang über die Anlage schloss sich an. Anschließend erzählte Anna Ilg über die Angebote vom Anfängerunterricht über das Ponyführen bis hin zum therapeutischen Reiten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Altensee (62)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.