Mitgliederzahl steigt auf über 70 - Finanziell alles im Lot - Vorsitzende Helma Koch im Amt ...
Kneipp-Verein auf gesunden Beinen

Nach den Wahlen posierten (von links) stellvertretende Vorsitzende Karin Blos, die aus dem Vorstand ausgeschiedene Inge Lindenthaler, Schatzmeisterin Gabriela Porsche, Vorsitzende Helma Koch, Bürgermeister Michael Göth, Cornelia Platz und Wanderwart Charly Rempp für ein Foto. Bild: hfz
Sulzbach-Rosenberg. Helma Koch bleibt an der Spitze des Kneipp-Vereins. Bei der Jahreshauptversammlung sprachen ihr die Anwesenden im Vortragsraum der Volkshochschule erneut das Vertrauen aus. Die Bilanz der Vorsitzenden enthielt erfreuliche Nachrichten: Die Finanzen seien geordnet. Die Zahl der Mitglieder sei nicht nur stabil, sie habe sich sogar auf über 70 erhöht.

Zu Beginn des Treffens war ein Film mit praktischen Anweisungen für Kneipp-Anwendungen im eigenen Badezimmer und häuslichem Milieu zu sehen. Diese Erfahrungswerte für die richtige Handhabung von Güssen, Bädern und Sauna-Regeln seien heute wissenschaftlich belegt und mehr denn je ein wichtiger Bestandteil der Physiotherapie.

In ihrem Bericht erwähnte die Vorsitzende Aktivitäten wie Info-Fahrten, Wanderungen, Themen- und Mehrtages-Wanderungen, die alle gut angenommen würden. Mit der Wassergymnastik durch speziell ausgebildete Physiotherapeutinnen schließe der Kneipp-Verein in Sulzbach-Rosenberg eine große Lücke (Seite 21). Kurse wie die im Bewegungsraum der Bastei angebotenen Einheiten "stretch und relax" sowie "Flow Yoga" zeugten wie das autogene Training vom großen Bedürfnis in der Bevölkerung nach sinnvoller Bewegung und Entspannung, sagte die wiedergewählte Vorsitzende.

Vor den Wahlen hatte Inge Lindenthaler bekanntgegeben, nicht mehr für das Amt der Schriftführerin zu kandidieren. Der Verein dankte ihr für ihre geleistete Arbeit.

Besondere Erwähnung fand Charly Rempp, der die Wanderungen vorbereitet. Bürgermeister Michael Göth bescheinigte dem Verein solide Arbeit und gute Handlungsfähigkeit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.