Mitterteich.
Kurz notiert Erneuerung der Ampelanlage

Verkehrsteilnehmer müssen in den kommenden Woche immer wieder mit Behinderungen an der Kreuzung Wiesauer Straße/Mitterteicher Straße rechnen. Das Staatliche Bauamt lässt die Ampelanlage erneuern und gestaltet gemeinsam mit der Stadt die Fußgängerquerungen barrierefrei. Dazu werden taktile Bodenelemente eingebaut und akustische Signalgeber installiert. Die Arbeiten beginnen am Montag, 12. Oktober, und dauern nach voraussichtlich vier Wochen. Am Mittwoch, 14. Oktober, und am Donnerstag, 15. Oktober, muss die Anlage vollständig außer Betrieb genommen werden. Die Gesamtkosten liegen bei rund 100 000 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.