Mitterteich.
Polizeibericht Einbruch in Gartenhäuschen

Wie jetzt erst gemeldet wurde, drang ein unbekannter Täter bereits am vergangenen Wochenende in ein Gartenhäuschen und einen Schuppen in der Kleingartenanlage an der Konnersreuther Straße ein. Außer den beiden Vorhängeschlössern wurde allerdings nichts entwendet. Um Hinweise bittet die Polizeiinspektion Waldsassen unter Telefon 09632/8490.

Kollision beim Abbiegen

Ein Schaden in Höhe von 4500 Euro ist das Resultat eines Verkehrsunfalls an der Auffahrt zur B 299 bei Pechofen. Ein 79-jähriger Autofahrer wollte von der Staatsstraße aus Mitterteich kommend in Richtung Waldsassen abbiegen und übersah dabei einen von links kommenden Wagen der hinter einem in Richtung Mitterteich einbiegenden Pkw geradeaus weiter fuhr. Verletzt wurde bei der Kollision niemand.

Verkehrszeichen umgefahren

Konnersreuth. Ein Unbekannter fuhr am Montag ein Verkehrszeichen "Gesperrt für Fahrzeuge aller Art" um, das in der Verlängerung der Pfarrer-Schumann-Straße nördlich von Konnersreuth aufgestellt war. Der Schaden beläuft sich auf circa 200 Euro, die Polizei bittet unter Telefon 09632/8490 um Hinweise.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.