Mitterteich.
Polizeibericht Holztransporter lädt zu viel auf

(pz) Schon wieder hatte ein Fahrer auf seinen Holztransporter zu viel geladen - 13 Prozent mehr als erlaubt. Nach der Kontrolle am Mittwochnachmittag musste zunächst ein Teil der Baumstämme von der Ladefläche herunter. Dann durfte der Lastzug weiterfahren. Den Fahrer erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitsverfahren.

Terminkalender Wehrdienst auf freiwilliger Basis

Am kommenden Dienstag, den 12. Mai besteht eine Informationsmöglichkeit zu Fragen des Wehrdienstes auf freiwilliger Basis und zu Berufsmöglichkeiten bei der Bundeswehr durch einen Karriereberater der Bundeswehr - Karriereberatungsbüro Bayreuth. Der Karriereberater steht von 8 bis 15.30 Uhr im "Alten Rathaus" - Sitzungssaal, Kirchplatz 2, zur Verfügung. Terminabsprache: Telefon 0921/151 204 102 oder E-Mail KBBBayreuth@bundeswehr.org

Inklusionslauf der Lebenshilfeschule

Wegen des Inklusionslaufes kommt es am Samstag, 9. Mai, bereits am Vormittag bis gegen 18 Uhr zu Verkehrsbehinderungen. Der Inklusionslauf findet dann in der Zeit von 13 bis etwa 17 Uhr statt. Die Bundesstraße ist ab Oberen Marktplatz 12 bis zur Einfahrt der Lebenshilfeschule nur als Einbahnstraße in Richtung stadtauswärts zu befahren. Die Einfahrt zur Kohllohstraße ist von der Waldsassener Straße her gesperrt.

Aus Gründen der Sicherheit wird auch die Zanklgartenstraße, Dr.-Th.-Schrems-Straße und Buttenhoferstraße rechts der Kohllohstraße gesperrt. Umleitung ist ausgeschildert über Fritz-Seebach-Straße. Ebenfalls gesperrt ist in diesem Zeitraum die Zufahrt am Oberen Marktplatz entlang der Sparkasse, sowie die Ausfahrt Josef-Neidl-Straße in die Zanklgartenstraße.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.