Mitterteich.
Polizeibericht Wände mit Farbe besprüht

Einen Schaden von rund 1000 Euro verursachte ein Unbekannter zwischen Mittwoch, 22. Juli, und Dienstag, 28. Juli, indem er eine Wand der Toilettenanlage im Stadtpark "Wiendlwiese" und die Wandfläche eines Lagergebäudes in der Martin-Zehendner-Straße mit grünen Schriftzügen besprühte. Um Hinweise bittet die Polizei unter Tel. 09632/8490.

Haftstrafe nicht angetreten

Wegen Betäubungsmitteldelikten erhielten zwei Mitterteicher in diesen Tagen Besuch von der Polizei. Gegen einen 33-Jährigen lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Weiden vor, weil er die gegen ihn verhängte Freiheitsstrafe von vier Monaten nicht angetreten hatte. Die Beamten nahmen den Mann in seiner Wohnung fest und brachten ihn in die JVA Weiden. Gegen einen 26-Jährigen lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft München vor. Er konnte die "Ersatzfreiheitsstrafe" durch Bezahlung der Geldstrafe in Höhe von 133 Euro aber abwenden.

Terminkalender CSU-Ausstellung im Dorfladen

Konnersreuth. Die beim Bürgerfest präsentierte Ausstellung der Konnersreuther CSU zum Beschuss des Ortes und zum Kriegsende ist noch bis zum 8. August im Dorfladen Eckstein zu sehen. Geöffnet ist der Laden montags und dienstags von 8 bis 12.30 Uhr, donnerstags und freitags von 8 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr sowie samstags von 7.30 bis 12 Uhr.

Auftakt des Ferienprogramms

Pechbrunn. (iv) Der TSV Pechbrunn-Groschlattengrün eröffnet am Samstag, 1. August, das gemeindliche Ferienprogramm. Auf dem Gelände des TuS Mitterteich neben dem Freibad bietet der Verein die Möglichkeit an, in allen Altersklassen das Sportabzeichen abzulegen. Beginn ist um 9 Uhr, zu Ende ist die Aktion gegen 13 Uhr. Mitzubringen sind Sport- und Schwimmsachen. Ansprechpartnerin ist Uta Habedank, Tel. 09231/641 89. Bei schlechter Witterung entfällt die Veranstaltung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.