Mitterteich.
Reaktion Interesse keinesfalls gering

(lnz) Nicht ganz einverstanden ist Jugendbeauftragter Reiner Summer mit einigen Passagen im Bericht über die Vereinsvorsitzenden-Versammlung (NT-Ausgabe vom 4. November), bei der auch über das vom Mitterteicher Jugendrat angeregte Gemeindemobil diskutiert wurde.

So sei das Interesse an einem solchen Kleinbus bei Vereinen und Organisationen alles andere als gering. "Von einer kläglichen Resonanz kann nicht die Rede sein", betont Summer. Bei dem Thema gebe es drei Lager: 1. Vereine, die den Bus haben wollen; 2. Vereine, die Interesse haben, aber nochmals über die Ausleihkonditionen diskutieren wollen; 3. Vereine, die einen Bus besitzen bzw. keinen brauchen.

Bürgermeister Roland Grillmeier habe bei der Versammlung klar herausgestellt, dass ein weiterer Diskussionsbedarf vorhanden sei. Und Summer verspricht: "Der Jugendrat und ich werden weiter an der Diskussion um ein Gemeindemobil teilnehmen."

Terminkalender Weihnachtsmarkt und Burg Trausnitz

Die Frauen-Union unternimmt am Montag, 30. November, eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Landshut. Auf der Hinfahrt besichtigt die Gruppe die Burg Trausnitz. Abfahrt ist um 9.30 Uhr auf dem Busparkplatz der Firma Fick und um 9.35 Uhr an der Bushaltestelle am Unteren Markt. Die Rückkehr erfolgt gegen 19 Uhr. Die Fahrt kostet 25 Euro, für den Burg-Eintritt und die Führung kommen noch 4,50 Euro hinzu (zahlbar im Bus).

Anmeldungen sollten wegen der Buchung der Gruppenkarte und der Burgführung bis spätestens 20. November vorgenommen werden. Mitfahrer sind auch willkommen, wenn sie nicht an der Burgbesichtigung teilnehmen wollen. Anmeldungen nehmen Alexandra Weiß (Tel. 09633/3785 oder 918 859), Gisela Schneider (Tel. 09633/1462) oder Waltraud Schriewer (Tel. 09633/918 705) entgegen.

Der Fahrpreis in Höhe von 25 Euro sollte im Anschluss auf das Konto der Frauen-Union Mitterteich bei der Sparkasse Oberpfalz Nord überwiesen werden (Kontonummer 800 441, BLZ 75 350 000). Erst mit der Überweisung wird die Anmeldung verbindlich, kurzfristige Absagen können nicht berücksichtigt werden. Beteiligen können sich an der Fahrt auch Nichtmitglieder.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.