Motorradfreunde "Last Minute" feiern Rockfasching im Tanzcafé Silvia
Präsident lässt Harley aufheulen

An der Bar genehmigten sich Damen ein Gläschen Sekt. Bild: hme
Normalerweise sind die Biker ja bekannt dafür, dass sie etwas schneller unterwegs sind. Auf dem Weg zum Rockfasching im Tanzcafé Silvia in Neudorf ließen sie sich aber mehr Zeit als sonst. Nichtsdestotrotz feierten die Biker eine ausgelassene Party

Die Motorrad-Clubs pflegen stets guten und engen Kontakt zueinander. Bei Treffen der Gruppen kann man dies immer wieder erkennen, so auch beim Rockfasching der Motorradfreunde "Last Minute" aus Neudorf. Auf Biker-Freundschaften ist eben Verlass.

Überraschung bei Deko

Bei der Dekoration des Tanzcafés warten die Neudorfer immer wieder mit Überraschungen auf. In vielen Stunden verwandelten sie die Räumlichkeiten zum idealen Veranstaltungsort. Die Mannschaft um Präsident Sepp Hammer hatte alles bestens vorbereitet. Nicht fehlen durfte die Harley, die Sepp Hammer zum Start in die Partynacht kräftig aufheulen ließ.

Nicht zum ersten Mal engagierten die Neudorfer Biker die Band "Bad Habits". Denn sie hatten mit dieser Gruppe bisher gute Erfahrungen gemacht, so auch an diesem Abend. Freunde von Rockmusik kamen dabei voll auf ihre Kosten. Die Tanzbühne mieden die meisten Gäste trotzdem. Gut besucht war dagegen die Bar, die stets dicht umlagert war.
Weitere Beiträge zu den Themen: Neudorf (746)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.