Motorschaden kostet Führerschein
Polizeimeldung

Nittenau. Ein 27-jähriger Nittenauer hatte Donnerstagnacht, 5. November, ausgesprochenes Pech. Gegen 23.40 Uhr hatte sein Mercedes auf der Brucker Straße sein einen Motorschaden und blieb stehen. Zwei Bürger hielten an und wollten helfen, als ihnen starker Alkoholgeruch entgegenschlug. Sie verständigten Polizeibeamte. Ein Alkotest ergab, dass der 27-Jährige mit 1,1 Promille hinterm Steuer saß. Nach Blutentnahme und dem Entzug des Führerscheins muss der Fahrer zu Fuß nach Hause gehen.

Tipps und Termine Kinder feiern St.-Martin-Fest

Fischbach. (heg) Die Buben und Mädchen des Kindergartens St. Josef Fischbach haben eifrig für das St.-Martins-Fest geprobt und Laternen gebastelt. Am Freitag, 13. November, ziehen sie um 17 Uhr mit Ihren Lichtern hinter St. Martin auf seinem Pferd vom Kindergarten zur Pfarrkirche. Die Kleinen bereichern die Andacht mit einem Martins-Spiel und den einstudierten Liedern. Der anschließende Laternenumzug geht zurück zum Kindergarten. Dort erwartet alle ein gemütlicher Abschluss mit Martins-Feuer, Gebäck, Wiener-Semmeln, Glühwein und Kinder-Punsch. Der Erlös kommt dem Kindergarten zugute.

Mit Laternen zur Pfarrkirche

Bodenwöhr.Der BRK-Kindergarten hält heute eine Martinsfeier ab. Die Kinder treffen sich um 17 Uhr im Kindergarten. Die Buben und Mädchen ziehen vom Kindergarten aus mit ihren Laternen zur Pfarrkirche. Dort warten die Eltern. Nach dem Wortgottesdienst ziehen alle zum Pfarrheim. "St. Martin" mit Pferd führt den Laternenumzug an. Anschließend erfolgt die Bewirtung durch den Elternbeirat. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Einladung zum Martinsfest mit Laternenumzug

Bruck. (mos) Der BRK-Kindergarten Theresia lädt zum Martinsfest mit Laternenumzug ein. Am Freitag, 13. November, ab 17.30 Uhr ist das traditionelle Martinsfest im Garten des Kindergartens mit Laternenumzug. Die Kinder haben wieder einiges für die Besucher vorbereitet.

Zwei Termine zum Blutspenden

Bruck/Burglengenfeld. Zwei Blutspendetermine stehen in nächster Zeit an:

Bruck, Volksschule, Schulstraße 7, am Freitag, 13. November, 17 bis 20.30 Uhr.

Burglengenfeld, Hauptschule, Naabtalpark 38, am Freitag, 19. November, 17 bis 20.30 Uhr.

Gemeinde geschlossen

Bodenwöhr. Wegen einer umfangreichen EDV-Umstellung ist die Gemeindeverwaltung vom 16. bis 20. November geschlossen und nur telefonisch erreichbar. Die EDV ist zu dieser Zeit nicht im Einsatz, deshalb können viele Arbeitsvorgänge nicht oder nur eingeschränkt bearbeitet werden. Der Recyclinghof ist seit November nur noch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.