Mundstuhl im "Ausnahmezustand"

Mundstuhl erfüllen auch nach über 15 Jahren kongenialer Existenz alle Erwartungen, ziehen alle Register, bedienen jedes Klischee und hauen in ihrer ureigensten Art verbal auf alles drauf, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Inhaltlich spannen die beiden Echopreisträger und passionierten Biertrinker Lars Niedereichholz und Ande Werner einen weiten Bogen. Es geht um Liebe, Sex, Tod, Gewalt, Gummistiefel aus Holz und andere Ausnahmezustände. Das erfolgreichste Comedy-Duo Deutschlands präsentiert sich mit seinem neuen Programm "Ausnahmezustand" in absoluter Höchstform - und zwar am Samstag, 27. September, um 20 Uhr in der Aula der Mehrzweckhalle DomCom in Ebermannsdorf (Landkreis Amberg-Sulzbach). Karten gibt's im Vorverkauf bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag" in Weiden, auf www.nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.