Musikschule präsentiert sich erstmals in Oberbibrach
Begeisterndes Konzert

Am Ende holten sich die Musiker ihren verdienten Applaus ab. Bild: fra
Die Musikschule Vierstädtedreieck hat sich in der Grundschule von der besten Seite präsentiert. Vor knapp 100 Besuchern zeigten 22 Jungmusiker ihr Können. Vielfältig war die Instrumentenauswahl: Von der Block- und Querflöte über Gitarre, Violine, Keyboard und Klavier bis zur Klarinette und dem Schlagzeug. Vielseitig waren auch die Musikrichtungen: Die Jugendlichen spielten Volkslieder aber auch Blues und Klassik. Entsprechend begeistert waren die Angehörigen und Freunde im prall gefüllten Klassenzimmer und - mangels Platz - im Gang.

Musikschulleiter Joachim Steppert moderierte den Abend, stellte die Leistungen der Musikschule sowie die Lehrkräfte vor und dankte der Schulleitung für die Räume.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oberbibrach (918)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.