Musikschule präsentiert sich erstmals in Oberbibrach
Begeisterndes Konzert

Am Ende holten sich die Musiker ihren verdienten Applaus ab. Bild: fra
Die Musikschule Vierstädtedreieck hat sich in der Grundschule von der besten Seite präsentiert. Vor knapp 100 Besuchern zeigten 22 Jungmusiker ihr Können. Vielfältig war die Instrumentenauswahl: Von der Block- und Querflöte über Gitarre, Violine, Keyboard und Klavier bis zur Klarinette und dem Schlagzeug. Vielseitig waren auch die Musikrichtungen: Die Jugendlichen spielten Volkslieder aber auch Blues und Klassik. Entsprechend begeistert waren die Angehörigen und Freunde im prall gefüllten Klassenzimmer und - mangels Platz - im Gang.

Musikschulleiter Joachim Steppert moderierte den Abend, stellte die Leistungen der Musikschule sowie die Lehrkräfte vor und dankte der Schulleitung für die Räume.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.