Nach dem Urlaub

Nach wunderschönen Urlaubstagen muss ich mich mit der Arbeit plagen. Wenn ich dann ihr Foto seh denke ich entzückt an Marie B. Unter blühenden Pflaumenbäumen mit der Liebsten glücklich träumen! Eine Wolke - weiß und ungeheuer oben - hatte sich der Sonne vorgeschoben, schenkte uns labend kühlen Schatten, als wir gerade heiße Liebe hatten. Fragst du, was mit dieser Liebe sei? Sie ging - wie die Wolke - schnell vorbei. Frohbeschwingt denke ich an sie zurück und träume schon von neuem Urlaubsglück.

Werner Petrenz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.