Nächster Schritt: Seminartag für Bürger

Nächster Schritt in der Kastler Dorferneuerung ist am Samstag, 21. März, für Bürger der betroffenen Orte ein Seminartag im Gasthof Forsthof: Hier können in einer Bestandsaufnahme Wünsche, Anregungen und Ideen eingebracht werden. Geplant ist auch die Bildung eines Arbeitskreises, dem sich interessierte Bewohner anschließen können. Ziel des Bürgermeisters für dieses Jahr ist, mit ihnen eine Entwurfsplanung zu erarbeiten, um dann den Förderantrag zu stellen. Vertreter des Amtes für ländliche Entwicklung werden die geplanten und genehmigten Maßnahmen begleiten. (jp)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.