Nagel auf dem Bildschirm
TV-Tipp

Nagel. Am Donnerstag weilt ein Team des Bayerischen Fernsehens im Kräuterdorf Nagel, um für die Sendung "Unser Land" die Moderation und Aufnahmen aus dem berühmten Kräuterdorf zu machen. Die Übertragung ist für Freitag, 14. August, von 19 bis 19.45 Uhr geplant.

Leute Gerätewart mit Drum und Dran

Ebnath. (soj) Patrick Walter ist neues Mitglied in der Wartungsmannschaft der Ebnather Brandschützer. Er legte in der Feuerwehrschule Regensburg die Prüfung zum Gerätewart ab. Eine Woche lang paukte Walter Instandhaltungs-Technik, Geräteprüfung, Fristen, Rechtsgrundlagen, Dokumentationen, technische Regeln, und vieles mehr. Im praktischen Unterricht musste das erlernte theoretische Wissen in die Tat umgesetzt werden. Zu den ersten Gratulanten in der Heimatwehr zählten Kommandant Gerhard Horn und sein Stellvertreter Michael Knott.

Kurz notiert Kinderkino am Gerätehaus

Pilgramsreuth. (lpp) Das Sommer-Open-Air der Landjugend Langentheilen stößt in jedem Ferienprogramm auf große Resonanz. In diesem Jahr konnte der Kinoabend bei herrlichen Sommertemperaturen im Umfeld des Feuerwehrgerätehauses in Pilgramsreuth angeboten werden. Die Kinder hatten die Möglichkeit, aus drei verschiedenen Filmen zu wählen. Der "Siegertitel" flimmerte über die Leinwand und die Mitglieder der Landjugend versorgten die Kinobesucher mit kühlen Getränken und heißen Würstchen.

Ferienprogramm Besuch der Burg Waldeck

Ebnath. (soj) Im Rahmen des Ferienprogramms lädt die Kolpingfamilie alle Kinder bis 14 Jahre zum Besuch der Burg Waldeck am Donnerstag, 20. August, ein. Abfahrt ist um 14 Uhr am Marktplatz mit Privat-PKW. Auf der Burg Waldeck finden Ritterspiele und andere Attraktionen statt. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Es entstehen keine Kosten. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten bis spätestens 16. August bei Hans Enders unter Telefon 09234/8304.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.