Name Arnold auf der Trophäe

Vorsitzender Markus Schatz (von links) gratulierte Marco Wagner, Sieger Fritz Arnold sowie Manfred Arnold zu ihren Preisen. Bild: hfz
Den Sieg des Trophäen-Preisschafkopfs des TSV sicherte sich Fritz Arnold. Mit 230 Punkten lag er knapp vorne und wird dafür als Vereinsmitglied auf der Schafkopftrophäe verewigt. Vorsitzender Markus Schatz freute sich über ein voll besetztes Sportheim. An 14 Tischen ging es um die Preise. Schatz dankte bei allen Spendern für die Unterstützung. Nach zwei Durchgängen à 30 Spielen trat das Auswertungsteam unter der Leitung von Anton Schönberger in Aktion. Währenddessen gab es eine Verlosung mit Glücksfee Ilona Fritsch. Den ersten Preis - 50 Euro in bar - sicherte sich Noah Ruhland. Manfred Arnold gewann ein Stück Geräuchertes, ein Kasten Bier ging an Günther Pätzold.

Beim Schafkopf sicherte sich Fritz Arnold 100 Euro. Zweiter mit 226 Punkten war Marco Wagner. Er entschied sich für einen Massagegutschein. Manfred Arnolds 213 Punkte waren einen Kanister Kettenöl wert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.