Natur- und Landschaftspfleger
Landwirte

Neustadt/Weiden. Das Fortbildungszentrum Almesbach bietet im Auftrag des Landwirtschaftsministeriums den Lehrgang "Geprüfte Natur- und Landschaftspfleger" mit Fortbildungsprüfung für ganz Bayern an. Der Fortbildungskurs dauert 17 Wochen und beginnt am Montag, 21. September 2015. Anmeldeschluss ist der 30. Juni. Die Lehrgangs- und Prüfungsgebühren betragen 750 beziehungsweise 180 Euro. Anmeldung ist ab sofort möglich. Ansprechpartner Peter Scherm ist unter Telefon 0961/3902054 oder FBZ-AL@LFL.bayern.de zu erreichen.

Tipps und Termine Alte Mopeds und Motorräder

Michldorf. (sl) Abermals findet das Oldtimertreffen für Mopeds und Motorräder bis Baujahr 1985 am Sonntag, 7. Juni, in Michldorf statt. Die ersten motorisierten Zweiräder kommen um 10 Uhr. Organisator ist Daniel Retzer, der selbst über 20 alte Kreidler besitzt. Um 14 Uhr beginnt die Rundfahrt. Ein Spanferkel am Grill, weitere Grillspezialitäten und verschiedene Getränke gibt es zur Stärkung bei der "2-Takter-Luft".

Polizeibericht Maschendrahtzaun beschädigt

Kaltenbrunn. Wie nun erst bekannt wurde, hat am 29. Mai in der Zeit von 13.30 Uhr bis 18 Uhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer in der Straße Am Weiherteil die Maschendrahtumzäunung des dort befindlichen Regenrückhaltebeckens touchiert und auf einer Länge von rund acht Meter beschädigt. Es entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eschenbach unter Telefon 09645/92040 auf.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.