Neuauflage des Poetry Slams
Tipps und Termine

Eschenbach/Pressath. (bod) In der Wirtschaftsschule gibt es am Mittwoch, 26. November, ab 19.30 Uhr den 2. Eschenbacher Poetry Slam. Auftreten darf jeder, der sich vorher bei der Volkshochschule, Telefon 09645/8283, meldet. Karten gibt es in der Geschäftsstelle der VHS Eschenbach, in der Geschenkestube Kleber und in der Buchhandlung Eckhard Bodner in Pressath zum Preis von fünf Euro.

"In den Armen einer Schickse"

Pressath. (bod) Der Schweizer Autor und Journalist Thomas Meyer liest am Freitag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr im Pfarrsaal. Mit seinem Erstlingswerk "Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse" glückte dem Schriftsteller ein wunderbarer jüdischer Schelmenroman. Im Mittelpunkt steht der junge orthodoxe Jude Mordechai Wolkenbruch. "Motti" hat ein Problem: Die Frauen, die ihm seine "Mame" als Heiratskandidatinnen vorsetzt, sehen alle so aus, wie sie selbst. Ganz im Gegensatz zu Laura, seiner adretten Mitstudentin - doch die ist leider eine "Schikse". Sie trägt Hosen, hat einen hübschen "Tuches", trinkt Gin Tonic und benutzt ungehörige Ausdrücke.

Thomas Meyer, geboren 1974 in Zürich, arbeitete nach einem abgebrochenen Studium der Jurisprudenz als Texter in Werbeagenturen und als Reporter. Erste Beachtung als Autor erlangte er 1998 mit im Internet veröffentlichten Kolumnen. Karten bei www.kulturkreis-pressath.de oder in der Buchhandlung Bodner, Telefon 09644/8000, zum Preis von sieben Euro. Für Mitglieder von Kulturkreis Pressath, Schüler und Studenten kostet der Eintritt nur fünf Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.