Neue Asphaltdecke: Am 7. Oktober beginnen die Arbeiten
Wertstoffhof vier Wochen geschlossen

Hans-Peter Riederer vom Landratsamt Amberg-Sulzbach, Stefan Rubenbauer und Bürgermeister Norbert Probst (von links) inspizierten den Wertstoffhof. Bild: gef
Lokales
Deutschland und die Welt
02.10.2013
11
0
Der Wertstoffhof des Landkreises in Lintach erhält eine Asphaltdecke, damit das Befahren des Geländes auch bei schlechtem Wetter ohne Probleme möglich ist.

Zur Einweisung in die Baumaßnahme trafen sich vor Ort Bürgermeister Norbert Probst, Hans-Peter Riederer vom Landratsamt und Stefan Rubenbauer von der gleichnamigen Firma, die die Arbeiten ausführt.

Ab Montag, 7. Oktober, wird der Wertstoffhof voraussichtlich für vier Wochen geschlossen. Für diese Zeit müssen sämtliche Behälter und Container entfernt werden. Für die Abgabe von Grün- und Gartenabfällen stehen die Container auf den frei zugänglichen Standorten in Freudenberg am Bauhof sowie am Parkplatz am Bienenhof in Aschach zur Verfügung. Dies gilt auch für die Glascontainer, die in verschiedenen Orten der Gemeinde frei zugänglich sind. Es kann auf umliegende Wertstoffhöfe ausgewichen werden.

Die Öffnungszeiten und -tage können der Abfallwirtschafts-Broschüre des Landkreises entnommen werden. Infos unter der Telefonnummer 0 96 21/3 91 47.
Weitere Beiträge zu den Themen: Freudenberg (1745)Oktober 2013 (10198)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.