Neuhaus.
Hochzeitsmesse auf dem Schafferhof

Hochzeit wird individueller denn je gefeiert. Der Trend geht zur Individualität, passgenau auf das Brautpaar zugeschnitten. Das beginnt bei der festlichen Kleidung und endet bei einer unvergesslichen Hochzeitsfeier. Damit sich heiratswillige Paare ein Bild von den diversen Möglichkeiten, die sich ihnen bieten, machen können, veranstalten Michaela und Rainer Pöllath am Sonntag, 8. November, bereits zum fünften Mal ihre Hochzeitsmesse am Schafferhof. Von 13 bis 17 Uhr erhalten alle Interessierten für drei Euro Eintritt umfassende Anregungen zum Fest aller Feste.

Mit dabei sind wieder zahlreiche Unternehmen. Die Veranstalter selbst informieren über ihre weißen Hochzeitstauben sowie die Oldtimer-Vermietung, zu der auch ein echtes London-Cab zählt. Das Hochzeitsstudio Barbara aus Waldershof, der Herrenausstatter Turban sowie der Trachtenhof Nübler präsentieren aktuelle Brautmoden und Anzüge. Mit von der Partie ist die Neustädter Brautgalerie. Bei der großen Brautmodenschau zeigen die Firmen die aktuellen Trends für 2016. Eine Tombola lockt mit tollen Preisen.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.