Neusorg.
Kurz notiert St. Martin im Seniorenheim

St. Martin besuchte zur Freude der alten Menschen das Senioren-Service-Haus in Neusorg.
Das Katholische Kinderhaus St. Josef hat den Martinsumzug zum Seniorenheim geführt. Die Bewohner des Hauses waren darüber sehr erfreut. Viele bunte Laternen waren unterwegs. Zum ersten Mal haben nun die insgesamt 58 Mädchen und Buben vom katholischen Kinderhaus im Senioren-Servicehaus an den heiligen Martin erinnert. Es gab einen Laternenumzug durchs Haus mit dem altbekannten Lied "Ich geh mit meiner Laterne", und zusätzlich gab es eine kleine Aufführung.

Es war ein wunderbares Fest für die alten Menschen. Zum Schluss gab es für die jungen Besucher Kakao, Tee, Apfelkücheln oder Obstsalat. Keiner der Bewohner wollte sich den Kindergartenbesuch entgehen lassen. Der Gemeinschaftsraum war gut gefüllt. Natürlich wurde der besondere Besuch mit viel Applaus belohnt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.