Neusorgerinnen peilen Sieg an

Neusorg. (ndi) Die Fußballfrauen des SV Neusorg müssen am Samstag, 14 Uhr, in der BOL beim TB/ASV Regenstauf antreten. Von der Abmeldung des FC Schlicht profitierte der SV Neusorg am meisten und verlor lediglich einen Zähler, während bei Regenstauf sechs der 12 erarbeiteten Zähler egalisiert wurden. So kann die Mannschaft um Interims-Spielertrainerin Simone Hautmann bereits im zweiten Spiel der Rückrunde einen riesigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Mit einem Sieg könnte das Polster weiter vergrößert und ein Haken hinter dem Minimalziel Klassenerhalt gesetzt werden. Im Hinspiel bezwang der SV Neusorg den Aufsteiger, dank der Treffer der beiden Sticht-Schwestern mit 2:1.

SVN-Aufgebot: Bächer, Lindner, Bayerl, König, Dumler, Graser, Pöllath, Hautmann, Hager, Kraus, Biebl, Müller, Wagner, Friedrich (?), A. Sticht, S. Sticht
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.