Neustadt/WN.
100 Spieler karteln um 83 Preise

Vorsitzender Arthur Nickl (Dritter von rechts) überreichte die Preise an die Gewinner. Andreas Weismeier (links) sicherte sich souverän den ersten Platz vor Georg Jakob (Zweiter von links) und Martin Koller (rechts). Den Trostpreis, einen Kasten Bier, erhielt Siegfried Bergler (Zweiter von rechts). Bild: adj
(adj) Seit Jahren erfreut sich der Preisschafkopf des FC-Bayern-Fanclubs großer Beliebtheit. Auch heuer spielten 100 Kartler im Gasthof zum "Weißen Rössl" um die begehrten Punkte.

Vorsitzender Arthur Nickl überreichte die Preise. Andreas Weismeier aus Frauenricht errang 147 Punkte und fuhr mit 200 Euro nach Hause. Georg Jakob aus Neustadt wurde mit 130 Punkten Zweiter und gewann 100 Euro. Dritter wurde Martin Koller aus Schirmitz mit 121 Punkten. Er suchte sich einen Kugelgrill aus. Den Trostpreis, einen Kasten Bier, erhielt Siegfried Bergler aus Neustadt mit 36 Punkten. Weitere 79 Preise wurden an verteilt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.