Neustadt/WN.
Künftige Erzieher schwitzen

Nach zwei Jahren intensiver Vorbereitung unterzieht sich der erste Abschlussjahrgang der Staatlichen Fachakademie für Sozialpädagogik der Abschlussprüfung zur Erzieherausbildung. 19 Studierende traten zur schriftlichen Prüfung im Fach Pädagogik/Psychologie/Heilpädagogik an. In den nächsten Tagen folgen wahlweise die schriftlichen Abschlussprüfungen in den Fächern Literatur- und Medienpädagogik sowie Theologie mit Religionspädagogik. Zuletzt steht für alle die mündliche Abschlussprüfung im Fach Praxis- und Methodenlehre an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.