Neustadt/WN.
Mit Maria nach Augsburg

Unter dem Motto "Mit Maria unterwegs" haben die bayerischen Bischöfe 2011 eine Gebetsinitiative gestartet. Sie wird 2017, in dem das 100. Jubiläum der Erhebung der Gottesmutter zur Schutzfrau Bayerns (Patrona Bavariae) gefeiert wird, ihr Ziel finden. Jetzt, am 9. Mai, lädt das Bistum Augsburg die Gläubigen zum Gnadenbild "Maria Knotenlöserin" in Augsburg ein. Die Wallfahrt steht unter der Überschrift "Mit Maria auf dem Weg - ein Ja, das befreit". Busabfahrt ist um 9.45 Uhr in Speinshart, 9.55 Uhr in Kemnath, 10.05 Uhr in Pressath und um 10.30 Uhr in Wernberg. Um 16 Uhr zelebrieren die bayerischen Bischöfe im Augsburger Dom einen Pontifikalgottesdienst. Anmeldung an Max Pravida, Telefon 09644/8494.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.