Neustadt/WN.
Sankt Quirin idealer Ersatz

Sankt Quirin idealer Ersatz Neustadt/WN. (bgm) Normalerweise führt die Wallfahrt der Pfarrgemeinde Neustadt-Störnstein-Wilchenreuth in Gedenken an Pfarrer Joseph Greil auf den Fahrenberg. In der Kirche auf dem Wallfahrtsberg bei Waldthurn laufen derzeit Bauarbeiten. Die ideale Ausweichlösung war da der St. Quirin. Pfarrer Manfred Wundlechner war über die gut 80 Gläubigen aus der Nachbarpfarrei sehr erfreut. Auf der rund neun Kilometer langen Wegstrecke sprach er Gebete. Pater Marek stimmte m
(bgm) Normalerweise führt die Wallfahrt der Pfarrgemeinde Neustadt-Störnstein-Wilchenreuth in Gedenken an Pfarrer Joseph Greil auf den Fahrenberg. In der Kirche auf dem Wallfahrtsberg bei Waldthurn laufen derzeit Bauarbeiten. Die ideale Ausweichlösung war da der St. Quirin. Pfarrer Manfred Wundlechner war über die gut 80 Gläubigen aus der Nachbarpfarrei sehr erfreut. Auf der rund neun Kilometer langen Wegstrecke sprach er Gebete. Pater Marek stimmte mit seiner Gitarre moderne Kirchenlieder an. Bild: bgm
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.