Neustadt/WN.
Umann-Bild vom Stadtplatz

Umann-Bild vom Stadtplatz Neustadt/WN. (ms) Rupert Troppmann war beinahe ein wenig verlegen ob des vielen Lobes, das er zu seinem 60. Geburtstag von allen Seiten erhielt. "Aber gefreut hat es mich trotzdem", gestand der Jubilar bei der großen Feier am Donnerstagabend in der Stadthalle (wir berichteten). Das Geschenk der Stadt überreichten die Stellvertreter Heinrich Maier und Heribert Schubert. Künstler Ernst Umann hat zum Thema "Vom traditionellen, historischen zum zeitgemäßen, modernen Neustadt
(ms) Rupert Troppmann war beinahe ein wenig verlegen ob des vielen Lobes, das er zu seinem 60. Geburtstag von allen Seiten erhielt. "Aber gefreut hat es mich trotzdem", gestand der Jubilar bei der großen Feier am Donnerstagabend in der Stadthalle (wir berichteten). Das Geschenk der Stadt überreichten die Stellvertreter Heinrich Maier und Heribert Schubert. Künstler Ernst Umann hat zum Thema "Vom traditionellen, historischen zum zeitgemäßen, modernen Neustadt" in Acryltechnik den Stadtplatz gemalt und die Projekte hervorgehoben, für die Troppmann Verantwortung trägt. Weitere Bilder unter www.oberpfalznetz.de/troppmann60. Bild: Hartl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.