Neuwahl bei der Feuerwehr
Birgland

Poppberg. Zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Poppberg werden die Aktiven morgen in Uniform erwartet. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gerätehaus in Poppberg. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Grußworte und die Neuwahl der Kassenprüfer. Hinterher gibt es eine Brotzeit.

Vier Tage Skispaß rund um Matrei

Birgland. Der Sportklub Fürnried fährt von Mittwoch bis Samstag, 25. bis 28. Februar, zu einer Vier-Tage-Skifahrt ins Hotel Hinteregger nach Matrei. Nähere Informationen über das Quartier und das Zielgebiet bieten die Internetseiten www.hotelhinteregger.at und www.gg-resort.at. Zur Abfahrt werden die Teilnehmer in Skikleidung um 3 Uhr in Sulzbach-Rosenberg und um 3.20 Uhr in Fürnried erwartet. Anmeldung bei Horst Päßler, Telefon 09666/95 11 10, oder Hans Kiesel, Telefon 09661/ 5 16 06.

Sportverein beruft Versammlung ein

Schwend. (nit) Neuwahlen stehen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des ASV Schwend. Vorher geben Vorstandsmitglieder und Spartenleiter ihre Berichte ab. Beginn ist am Freitag, 30. Januar, um 19.30 Uhr im ASV-Sportheim.

Königstein

Für Jagdgenossen wird aufgetischt

Gaißach. Das Jagdessen für die Jagdgenossenschaft Gaißach wird am Samstag, 7. Februar, ab 19.30 Uhr im Gasthaus Ossingerblick in Lunkenreuth serviert.

Singstunde entfällt

Kürmreuth. Der Chorleiter des Männergesangvereins Kürmreuth teilt mit, dass die Singstunde heute entfällt.

Etzelwang

Wintergaudi am Feuerwehrhaus

Kirchenreinbach.Die Freiwillige Feuerwehr Kirchenreinbach startet am 31. Januar eine Wintergaudi am Gerätehaus. Ab 18 Uhr gibt's Bratwürste vom Grill, Getränke und Rodeln bei Flutlicht.

Hirschbach

Mit den Club-Fans zum Rossmarkt

Eschenfelden. (rrd) Der 1. FCN-Fanclub Eschenfelden fährt wieder zum Rossmarkt nach Berching. Der Bus steht am Mittwoch, 4. Februar, um 6.30 Uhr in Eschenfelden auf dem Dorfplatz bereit. Weitere Zustiegsmöglichkeiten bestehen talabwärts nach Absprache. Die Fahrt kostet 15 Euro. Anmeldung bei Georg Hofmann unter Telefon 09665/ 81 70.

Feuerwehr ins Blaue

Achtel. Mit dem Patenverein Holnstein-Mittelreinbach unternimmt die Feuerwehr Achtel eine Fahrt ins Blaue am Samstag, 31. Januar. Gestartet wird um 18.45 Uhr in Unterklausen, anschließend Oberklausen, Achtel und Buchhof. Die Fahrt kostet 5 Euro. Anmeldung bis 24. Januar bei H. Meyer, Telefon 09665/ 86 80.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.