Nikolausturnier beim TC Blau-Weiß
Auf einen Blick

Sulzbach-Rosenberg. (hoß) Der Tennisclub Blau-Weiß Sulzbach-Rosenberg startet am Sonntag, 30. November, mit seinem traditionellen Nikolausturnier in der Tennishalle des Sportparks in die Weihnachtszeit. Die Veranstaltung ist für alle Mitglieder ab 16 Jahren offen. Um dem erwartet großen Andrang gerecht zu werden, hat der Verein die gesamte Halle samt der drei Plätze an diesem Tag von 13 bis 17 Uhr gebucht.

Gespielt wird nach der Auslosung der Runden nach den DTB-Regeln, wobei nur die erreichten Punkte zählen. Das Startgeld von fünf Euro zur Finanzierung wird auch heuer erhoben. Vorgegeben ist das Tragen von Nikolausmützen während des Spiels. Für ausreichend Kaffee und Kuchen sorgen die Frauen aus der Vorstandsriege. Anmeldungen richten die Mitglieder bis Donnerstag, 28. November, an Christine Wied, Telefon 0 96 61/96 07 oder 87 42 15.

Moldauklöster und Siebenbürgen

Sulzbach-Rosenberg.Die Freunde der besonderen Reise unternehmen von Samstag, 23. Mai, bis Mittwoch, 5. Juni, eine zwölftägige Busreise zu den Moldau-klöstern und durch Siebenbürgen. Der Reisepreis beträgt 650 Euro, Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Personen. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 15. Februar. Gäste sind willkommen. Weitere Informationen über die Reise bei Alfred Filp, Telefon 0172/9 84 02 88, oder Manfred Scharnagel, Telefon 0170/8 08 26 25.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.