Nittenau.
Polizeibericht Die Flucht half ihm nichts

Beamten der Polizeistation Nittenau fiel am Nachmittag des vergangenen Donnerstag ein Mann auf, der an der Schule mit seinem Pkw Kinder abholte. Nachdem den Beamten bekannt war, dass der Fahrer nicht im Besitz eines Führerscheins ist, versuchten sie, den Wagen anzuhalten und den Fahrer zu kontrollieren. Dieser erkannte jedoch das Ansinnen und gab Gas.

Um die Kinder im Fahrzeug nicht zu gefährden, wurde von einer Verfolgung Abstand genommen. Stattdessen fuhr die Streife die bekannte Wohnadresse an, wo das Fahrzeug dann auch mit warmen Motor stand. Gegen den Fahrer und die Halterin des Autos wurden Strafanzeigen erstattet.

Tipps und Termine Zum Bauerntheater nach Berchtesgaden

Bruck. (hbr) Die Reisefreunde Bruck bieten am 19. Januar eine Fahrt zum Bauerntheater nach Berchtesgaden. Am Vormittag steht ein Besuch der Firma Wenatex mit Verköstigung auf dem Programm. Die Fahrt und der Eintritt ins Theater sind frei. Die Abfahrt erfolgt um 6 Uhr vom Marktplatz. Anmeldungen nimmt Rosmarie Gerl, Telefon 09434 16 12 entgegen.

"Fish-Biker" mit Weihnachtsfeier

Fischbach. (heg) Die Weihnachtsfeier der "Fish-Biker" findet am Samstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr im Gasthaus Roidl, statt. Winterwanderung ist am Samstag, 10. Januar, um 17.30 Uhr. Der gesellige Abend mit dem "Wampert Zodert" beim Roidl-Wirt schließt sich an.

Eine Tour nach Kappl in Tirol geht vom Mittwoch, 3. bis Sonntag, 7. Juni 2015, über die Bühne. Anmeldungen bei Georg Dvorak, Telefon 0170 8 15 74 18 (georgdvorak@dvorak-brunn.de).

Neuwahl beim VBW Nittenau

(my) Die Generalversammlung des Volksbildungswerk Nittenau (VBW) findet am Dienstag, 9. Dezember, um 18 Uhr im VBW-Raum, Gerichtsstraße 11, statt. Auf dem Programm stehen die Berichte, die Neuwahl und das Programm für das erste Halbjahr 2015.

Eine neue Geschäftsordnung

(my) Der Schulverband Bruck-Bodenwöhr tagt am Donnerstag, 27. November, um 16.30 Uhr im Brucker Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen der Erlass einer neuen Geschäftsordnung für die Verbandsversammlung, der Haushalt 2014 und der Finanzplan mit Investitionsprogramm bis 2017.

Partnerverein legt Bilanz vor

(my) Die Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaften beginnt am Mittwoch, 26. November, um 19 Uhr in der Hotelgaststätte Pirzer. Die Tagesordnung beinhaltet Berichte und die Neuwahl. Daniel Jutz referiert über sein Schuljahr in Lake Zurich. Bei Verhinderung wird um telefonische Mitteilung unter 0171 1 45 94 36 gebeten.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.