Nix mit matt auf der Matte

Bevor der Aikido-Nachwuchs des TSV Kastl donnerstags mit dem Training loslegen kann, ist erstmal Arbeit angesagt. Rund 70 Quadratmeter müssen mit Matten ausgelegt werden, damit alle Kinder Platz haben.

Kastl. (stg) Nicht nur hinter dem Nachwuchs der Aikido-Abteilung des TSV liegt ein intensives (Trainings-)Jahr. Spartenleiterin Kathleen Walberer berichtete in der Jahreshauptversammlung auch vom erfolgreichen Besuch des Kinderlehrgangs in Tirschenreuth. Die drei jungen Teilnehmer Annika Leibl, Johanna Deubzer und Marlene Ripper erreichten bei der Prüfung im April "Gelb" im Mai gab es "Weiß-Gelb" für Patrick Weber und einmal "Gelb-Orange" für Nikolai König.

In den Pfingstferien sei ein Aikido-Lehrgang in Grafenwöhr angeboten worden. Im Juli sei erneut Prüfungszeit gewesen, erklärte Walberer. Dabei schafften Jana König "Weiß-gelb" und Luca Suslea, Finn-Luca Ruder sowie Jessica König "Gelb". Das Zeltlager ging im Sommer in Grafenwöhr über die Bühne. Der Jahresabschluss wurde mit einer Vorführung gefeiert. Besonders freute sich Walberer über die 26 Kinder die regelmäßig mit ihr trainieren.

Über die Aktivitäten der Sparte Volleyball informierte Karin Wagner. In der Saison 2013/2014 habe man in der Bezirksklasse Nord Frauen den 5. Platz bei zehn Teams belegt. Auf diesem Rang stehe die Mannschaft auch aktuell. Im Jugendbereich beendete die U 12 die Saison 2013/2014 ebenfalls auf Position fünf (Kastl I) beziehungsweise auf Platz sieben (Kastl II). In der Klasse U 14 belegte Kastl ebenso Rang sieben.

In der laufenden Saison gab es folgende Ergebnisse: In der Klasse U 12 männlich/weiblich sind die Jungs auf dem fünften, Kastl I auf dem elften und Kastl II auf dem zehnten Platz zu finden. In der Klasse U 14 liegt das Kastler Team auf Position acht.

Wagner berichtete von der Teilnahme zweier Jugendlichen am Beachcamp in Italien, vom Freundschaftsspiel gegen Kemnath, den Vorbereitungsturnieren in Mitterteich und Eschenbach sowie von der Weihnachts- und Saisonabschlussfeier.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.