Nützliches aus zweiter Hand
Alles muss raus:

(u) Der Elternbeirat der Freudenberger Grund- und Mittelschule hält am Samstag, 25. Oktober, seinen traditionellen Herbst- und Winterbasar ab. In der Aula des Wutschdorfer Schulhauses können neben Wintersportartikeln jeglicher Art auch gut erhaltene Baby- und Kinderkleidung für Herbst und Winter (Größen 56 bis 176), Babyausstattung, Kinderwagen, Autositze, Umstandsmode, Sportartikel, Fahrräder, Bücher, MCs, CDs und gut erhaltene, funktionsfähige Spielwaren aller Art (außer Stofftiere) angeboten werden.

Die Warenannahme erfolgt am Freitag, 24. Oktober, von 17 bis 19 Uhr im Schulhaus Wutschdorf. Es können maximal 30 Teile (drei Paar Schuhe) angeliefert werden. Verkaufszeit ist am Samstag, 25. Oktober, von 14 bis 16 Uhr, für Schwangere ist laut Programm bereits ab 13.30 Uhr Einlass. Während der Verkaufszeit bieten die Elternbeiräte den Kunden Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen) an.

Nicht verkaufte Artikel müssen zwischen 18 und 19 Uhr wieder abgeholt werden. Nicht abgeholte Waren werden für einen sozialen Zweck gespendet. Wegen der Nummernvergabe und dem Erwerb vorgedruckter Etiketten (Preis: ein Euro) sollen sich alle Verkaufsinteressenten möglichst frühzeitig beim Elternbeirat melden. Ansprechpartnerinnen sind Ilona Obermeier (Tel. 0 96 27/5 13) und Marinice Knorr (Tel. 0 96 27/9 11 70).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.