Oberwildenau.
"Soleo Air" - das Fenster, das geschlossen lüftet"

Bild: bey
(bey) Rund 70 Geschäftspartner der Firma Höhbauer informierten sich am Freitagnachmittag über "Soleo Air" - das Fenster, das geschlossen lüftet. Geschäftsführer Hans-Günther Höhbauer hieß die Kunden aus dem bayerischen und baden-württembergischen Raum sowie aus Österreich, die sich von dem weltweit einmaligen Fenster angetan zeigten, willkommen. "Soleo Air", mit einem Maximum an Komfort und Sicherheit ausgestattet, erfülle ein oberstes Höhbauer-Ziel. Obwohl trotz vorgeschriebener Dichtheit der Gebäude der ebenfalls geforderte Mindestluftwechsel sichergestellt sei, werde die Energieeffizienz nicht vernachlässigt, "Soleo Air" schiebe Langfingern den Riegel vor, was ein weiteres schlagkräftiges Argument für die von Höhbauer in Zusammenarbeit mit der Firma Rehau entwickelte Innovation sei. Das Lüftungssystem, in jedem Fenster dezentral eingebaut, gibt es nach Aussage von Juniorchef Christoph Höhbauer noch bei keiner anderen Firma, so dass das Unternehmen ein Alleinstellungsmerkmal für sich beanspruche.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.