Onkel Bärner rockt die Pfarrbücherei

Bereits zum dritten Mal war Dr. Bernhard Betz aus Götzendorf zu Gast in der Pfarrbücherei Vilshofen. In zwei Vorstellungen wurden seine Bären wieder lebendig - diesmal erlebten sie "Überraschungen im Bärenwald". Zwei Szenen von 25 Minuten zogen Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Und Onkel Bärner (Bild), der Musik-Rocker, gab auf der Steeldrum eine Kostprobe seines Könnens. Alle waren von Dr. Betz' offenem Spiel begeistert. Da er ohne Gage arbeitete, bleibt das Eintrittsgeld in der Bücherei. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Vilshofen (555)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.