Optimismus in Steinmühle
Relegation

Steinmühle. (mr) Die Fußballer des SV Steinmühle II wollen am Sonntag. 7. Juni, um 18 Uhr einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt in der Kreisklasse machen.

Die Elf trifft dann auf dem Platz des VfB Arzberg auf den SV Leutendorf (Zweiter der A-Klasse Süd). "Wir haben alle Mann an Bord, ich gehe davon aus, dass wir das packen", ist Spielleiter Franz Faltenbacher ganz zuversichtlich. Im ersten Relegationsspiel beim Sieg gegen die SpVgg Wiesau II zeigte die SV-Elf vor allem in der zweiten Hälfte eine gute Leistung. Vor allem konditionell sei die Mannschaft gut drauf gewesen, meint Faltenbacher.

Den Gegner will Faltenbacher zusammen mit Co-Trainer Sepp Bauer - Trainer Thorsten Meier ist im Urlaub - noch etwas analysieren. "Der Sepp hat die Leutendorfer gegen den TSV Friedenfels II beobachtet." Sollten die Steinmühler siegen, würden sie im nächsten Spiel auf den Sieger des Spiels FC Gefrees II gegen ATV Höchstädt treffen.

Gegner gesucht

DJK Neukirchen/Chr.

Die DJK Neukirchen sucht Gegner für Vorbereitungsspiele: Erste und zweite Mannschaft am 11./12. Juli, zweite Mannschaft auch am 18./19. Juli. Anfragen an Jürgen Schiller unter Telefon 01703543717.

SV Floß

Der SV Floß sucht für seine erste und zweite Mannschaft Gegner für Samstag. 27. Juni, und Sonntag, 5. Juli. Anfragen unter 0160/ 94838662.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.