Osterparty mit "Fuxrock" und "Smile"

Brechend voll war am Ostersonntag der Poppenreuther "Stodl" bei der Party des SV Poppenreuth. Besonders junge Festbesucher genossen die tolle Stimmung. Bild: kro
Ausnahmezustand herrschte am Abend des Ostersonntags in Poppenreuth. Die kleine Ortschaft war regelrecht zugeparkt. Grund war die inzwischen legendäre Osterparty des SV Poppenreuth. Im brechend vollen "Stodl" herrschte schnell ausgelassene Partystimmung. Die Band "Fuxrock" aus Fuchsmühl sorgte mit tollen Party-Hits dafür, dass sich nach anfänglichem Zögern die Tanzfläche rasch füllte, ehe zu späterer Stunde die Band "Smile" den "Stodl" beben ließ. Der SV Poppenreuth bewies damit einmal mehr, dass solche Tanz-Feste nach wie vor "ziehen" und Besucher scharenweise aus der Oberpfalz und Oberfranken anlocken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.