Otto Blochberger feiert seinen 80. Geburtstag
Hobbys halten fit

Die besten Wünsche der Gemeinde Freudenberg übermittelte Bürgermeister Alwin Märkl (links) an Otto Blochberger. Bild: gef
Seinen 80. Geburtstag feierte Otto Blochberger aus Etsdorf im Kreise seiner Familie. Der Jubilar wurde als drittes von 15 Kindern der Eheleute Anna und Walter Blochberger in Regensburg geboren.

Dort ging er zur Schule und verbrachte in der Donaustadt auch seine Kinder- und Jugendjahre. Nach der Schule erlernte er den Beruf des Dachdeckers und machte im Anschluss daran seinen Dachdeckermeister.

1985 heiratete er in Amberg seine Frau Sigrid. Sieben Kinder, 17 Enkel und mittlerweile fünf Urenkel bringen sehr viel Leben in ihr Zuhause. 2007 zogen sie von Neundorf bei Lobenstein nach Etsdorf und fühlen sich hier sehr wohl.

Der Jubilar erfreut sich guter Gesundheit und frönt seinen Hobbys, der Pflege seiner Weiheranlage und dem Kartenspielen. Seinen Ehrentag beging Otto Blochberger freudig mit Kindern, Enkeln, Urenkeln, Verwandten und Freunden.

Zum Gratulieren war auch Bürgermeister Alwin Märkl gekommen und überbrachte dem Jubilar die besten Wünsche der Gemeinde Freudenberg.
Weitere Beiträge zu den Themen: Freudenberg (2767)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.