Paketzusteller hat's zu eilig
Illschwang

Altensee. (gw) Auf etwa 2000 Euro beläuft sich die Schadensbilanz eines Unfalls am Montagnachmittag gegen 13.20 Uhr im Illschwanger Ortsteil Altensee. An einer Einmündung am nördlichen Ortsrand missachtete ein 53-jähriger Paketzusteller mit seinem Mercedes Vito die Vorfahrt einer 27-jährigen Astra-Fahrerin. Er stieß gegen ihre rechte Fahrzeugseite. Beide blieben unverletzt; die Autos waren noch fahrbereit.

Kuchen backen für das Hopfenfest

Illschwang. (no) Für das Hopfenfest am Sonntag, 28. September, ab 14.30 Uhr im Landhotel "Weißes Ross" bittet der Gartenbauverein Illschwang seine Mitglieder um Kuchenspenden. Meldungen nehmen Agnes Dehling, Tel. 09666/ 95 13 42, oder Lorenz Geitner, Tel. 09666/ 6 73, entgegen.

"Fit ab 50" startet

Illschwang. (no) Unter der Leitung von Evi Kolb beginnt morgen der Herbstkurs "Fit ab 50" beim SV Illschwang. Er besteht aus 10 Kurseinheiten à 60 Minuten, immer Donnerstag von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Schulturnhalle. Für SVI-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 30 Euro. Gedacht sind die Übungen für Damen und Herren ab 50, aber auch darunter. Fragen beantwortet Evi Kolb, Tel. 09663/ 9 51 76. Eine Anmeldung im voraus ist nicht erforderlich.

Herbstbasar in der Grundschule

Illschwang. (no) Zum Kinderherbstbasar laden der Kindergarten St. Vitus und die Krabbelgruppe die Bevölkerung am Samstag, 27. September, von 13 bis 15 Uhr in die Grundschule Illschwang ein. Angeboten werden Kleidung, Spiel- und Sportzubehör, Autositze, Bücher und Ähnliches. Einlass für die Verkäufer ist bereits ab 12 Uhr. Kaffee und Kuchen gibt es auch zum Mitnehmen.

Pfarrei erkundet ihre Wurzeln

Illschwang. (no) Für den Ausflug der katholischen Pfarrei am 3. Oktober zum Kloster Reichenbach, nach Prüfening und Regensburg sind noch Plätze frei.

Mit dem Besuch des Klosters Reichenbach erinnert sich die Pfarrei ihrer Wurzeln und unternimmt eine Zeitreise ganz spezieller Art. Im Kloster feiern die Teilnehmer eine Messe und nehmen an einer Führung teil. Den Abschluss bildet ein kurzer Abstecher in die Regensburger Innenstadt.

Die Abfahrt erfolgt um 7 Uhr am Schulparkplatz. Erwachsene bezahlen im Bus 20 Euro, Kinder 10 Euro. Anmeldungen bei Stephan Neudecker, Tel. 09666/ 18 80 66, oder im Pfarrbüro.

Birgland Kinder schnitzen vor "Halloween"

Schwend. Das Kartoffelfest des Obst- und Gartenbauvereins Schwend entfällt heuer. Alternativ gibt es am Freitag, 24. Oktober, von 16 bis 18 Uhr im Gemeindehaus in Schwend ein Kürbisschnitzen. Gedacht ist es für Kinder ab 6 Jahren. Ein Beitrag von 2 Euro ist zu entrichten. Anmeldung bis Freitag, 26. September, unter Tel. 09666/ 5 28.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.