Parlament auf Reisen

Das Schülerparlament der Grundschule Fischbach besuchte mit ihrem Schulleiter Oskar Duschinger die Grundschule Steinberg, um sich neue Anregungen für die Gestaltung und die Arbeit an der eigenen Schule zu holen.

Ellen Reutter führte die Fischbacher Delegation, die aus den Klassensprechern der ersten bis vierten Klassen bestand, durchs Schulhaus und das Gelände. Beeindruckt zeigten sich die Fischbacher vor allem von der Turnhalle und der öffentlichen Bücherei, die direkt an das Schulgebäude grenzt. Auch der Pausenhof stieß auf lebhaftes Interesse.

Da in beiden Schulen in Kombiklassen unterrichtet wird, fand auch darüber ein reger Informationsaustausch statt. Die Fischbacher "Parlamentarier" werteten die Ergebnisse ihres Besuches aus und erarbeiteten Vorschläge, wie die eigene Schule aufgewertet werden kann.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fischbach (1249)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.