Pechbrunn.
Kurz notiert Zum Kegeln nach Wiesau

(iv) Den Abschluss beim Ferienprogramm der Gemeinde Pechbrunn macht der SPD-Ortsverein Pechbrunn-Groschlattengrün am Mittwoch, 26. August. Unter dem Motto "Alle Neune" veranstaltet der Verein einen Kegelnachmittag im "Faltenbacher Hof" in Wiesau. Treffpunkt ist um 14 Uhr die Bahnhaltestelle in Pechbrunn. Mit dem Zug geht es nach Wiesau, bei extrem schlechtem Wetter wird mit Privat-Autos gefahren. Mitzubringen sind saubere Turnschuhe mit hellen Sohlen. Ansprechpartnerin ist Isgard Forschepiepe, Telefon 09231/641 46. Die Teilnahme kostet zwei Euro. Ende der Veranstaltung ist gegen 17.30 Uhr. Es gibt auch eine kleine Brotzeit.

"Saitenstrom" spielt beim Gemeindefest

Groschlattengrün. (iv) Die evangelische Kirchengemeinde Groschlattengrün-Pechbrunn lädt alle Bürger und Gäste zum Gemeindefest am Sonntag, 30. August, auf dem Gelände vor der Friedenskirche ein. Voraus geht eine Andacht in der Kirche um 14 Uhr, anschließend ist für Speisen und Getränke gesorgt. Musikalisch gestaltet die Band "Saitenstrom" den Nachmittag.

Kirche für Kinder in jedem Alter

Leonberg. Einen "Kids-Go-Church-Day" bietet das Ferienprogramm am Samstag, 29. August. Englisch muss aber niemand können, wenn der Jugendchor "Grazie A Dio" einen Tag zum Thema "Gottes Schöpfung" gestaltet. Beginn ist um 9.30 Uhr im Pfarrhof. Zum Abschluss findet um 17 Uhr ein Gottesdienst von Kindern für Kinder statt, musikalisch vom Chor umrahmt. Ganz besonders eingeladen sind Familien mit Kindern, ob groß oder klein, laut oder leise.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.