Pechbrunn.
Polizeibericht Geld, EC-Karte und Rad gestohlen

Aus einem Einfamilienwohnhaus im südöstlichen Ortsbereich entwendete ein Unbekannter zwischen Montag, 31. August, und Dienstag, 8. September, eine Geldbörse mit Bargeld und EC-Karte sowie eine Geldkassette mit Bargeld. Der Schaden liegt im oberen dreistelligen Bereich. Aus der unversperrten Garage ist zudem ein Mountainbike der Marke Scott im Wert von circa 500 Euro verschwunden. Weil die genauen Umstände unklar sind, dauern die Ermittlungen der Polizeiinspektion Waldsassen noch an.

Auto deutlich älter als angegeben

Leonberg. Anzeige wegen Betrugs erstattete ein 31-Jähriger aus der Gemeinde Leonberg. Er hatte am Dienstag von privat ein gebrauchtes Auto erworben, das angeblich im Juni 2006 zum ersten Mal zugelassen worden sein soll. Im Nachhinein stellte sich aber heraus, dass der Wagen fast vier Jahre älter ist.

Terminkalender Vortrag über Handelsabkommen

Mitterteich. (jr) Zu einem Infoabend lädt das neue Bündnis "Gegen Demokratieabbau Mitterteich" heute um 19 Uhr ins ATS-Vereinsheim ein. Im Mittelpunkt stehen die Freihandelsabkommen TTIP, TISA und Co., Referent ist Horst Döring vom Bürgerforum Marktredwitz. Ziel der Initiative sei es, die Menschen zu informieren, so dass sie nicht vor vollendeten Tatsachen stehen. Das Abkommen TTIP etwa liege allein im Interesse großer Konzerne und Firmen. Den Vortragsabend unterstützen die Naturfreunde Mitterteich, der SPD-Ortsverein, die örtlichen Freien Wähler, der Kreisverband Bündnis 90/Grüne, die ÖDP, der CSU-Ortsverband, der DGB-Kreisverband und der Bund Naturschutz.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.