Pedalritter fiebern schon der 1. Birgländer-Team-Challenge entgegen

Pedalritter fiebern schon der 1. Birgländer-Team-Challenge entgegen (nit) Die Jahreshauptversammlung der Pedalritter Birgland fand diesmal in Fürnried statt. Vorsitzender Frank Steinmetz (rechts) freute sich, über eine positive Mitgliederentwicklung, dank des Booms im Mountainbiken. Der Verein begrüßte sechs neue Mitglieder und zählt nun 27 Personen. Die Radbegeisterten (Bild) waren bei verschiedenen Wettkämpfen dabei. Nicht nur durch die Regenbogenstreifen auf dem Trikot fielen die Sportler auf. Sie be
Die Jahreshauptversammlung der Pedalritter Birgland fand diesmal in Fürnried statt. Vorsitzender Frank Steinmetz (rechts) freute sich, über eine positive Mitgliederentwicklung, dank des Booms im Mountainbiken. Der Verein begrüßte sechs neue Mitglieder und zählt nun 27 Personen. Die Radbegeisterten (Bild) waren bei verschiedenen Wettkämpfen dabei. Nicht nur durch die Regenbogenstreifen auf dem Trikot fielen die Sportler auf. Sie belegten immer Platzierungen im vorderen Bereich. Egal, ob es Distanzen von 20 Kilometern oder Zwölf-Stunden-Rennen waren. Für dieses Jahr ist ein Vier-Stunden-Mountainbike-Rennen geplant. In Zusammenarbeit mit dem ASV Schwend wird dann beim Sportwochenende am 20. Juni die 1. Birgländer-Team-Challenge ausgetragen. Bild: nit
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.