Pfadfinder in Kluft

Ein waschechter Pfadfinder trägt Kluft. Dabei handelt es sich um ein beiges Hemd mit Aufnähern. Das einheitliche Hemd steht für eine allgemeine Gleichheit. Aufnäher verbinden die Pfadfinder: die Weltbundlilie als Verbund weltweit, die Deutschlandflagge auf Bundesebene und der Bezirks- und Stammesaufnäher als Stamm im Bezirk. Die Stufenlilie und das Sippenzeichen ergänzt je nach Stufenfarbe und Gruppe die Kluft. Neben den Standard-Aufnähern gibt es für jeden individuelle Aktionsaufnäher, bei denen er teilnimmt. (wrm)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.